4 x C = Brand-Kommunikation.

Corporate Design, Corporate Communication, Corporate Behavior & Corporate Culture

4 x C = Brand-Kommunikation

 

Die Corporate Identity ist das Aushängeschild Ihres Unternehmens. Sie umfasst vier Bestandteile:

Corporate Design,

Corporate Communication,

Corporate Behavior und

Corporate Culture.

Heute verändern sich diese Parameter durch die digitale Kommunikation. Die Marke ist frei und umso mehr sind Sie gefordert, sie immer wieder neu zu definieren. Interagieren Sie mit Ihrer CI kongruent und nachhaltig. 

4 x C = Brand

Es geht nicht nur um die ersten beiden „C“– vom Logo über Ihre Bildsprache, das Design für Digital oder Print bis zu Ihren Botschaften und Texten. Das dritte und vierte C für Behavior und Culture wirken genauso stark.

Corporate Identity bezeichnet ein gesamtes strategisches Konzept, das inhaltlich und formal alle Unternehmensaktivitäten aufeinander abstimmt. Und dies schafft die unverwechselbare Persönlichkeit, die Sie brauchen, um in Ihrem Markt immer wieder wahrgenommen zu werden.

In Zeiten fortgeschrittener persönlicher Individualisierung suchen wir auch in unserem Umfeld erkennbare Charaktere in Marken und Unternehmen. Dies schafft Sicherheit und Vertrauen in Produkt oder Leistungsfähigkeit bei unseren Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten. Heute werden Unternehmen ähnlich wie Personen als soziale Systeme empfunden, an die wir entsprechend die gleichen Anforderungen stellen.

Mit einer aussagekräftigen Unternehmensidentität schaffen wir nicht nur Abgrenzung vom Wettbewerb, sondern auch Unverwechselbarkeit, was in einem unübersichtlichen Markt immer bedeutender wird.

Was gehört zusammen und wie wirkt es im Zusammenspiel?

Natürlich fangen wir mit dem an, was Sie sehen: Ihrem Corporate Design (CD).

Das erstreckt sich vom Logo über alle Werbemittel bis hin zur Beschriftung des Parkplatzes und zur Dienstkleidung der Mitarbeiter. Das CD durchdringt alle visuellen Bereiche. Und damit sich auch alle daran halten, geht nichts über eine Designbibel, die diese Regeln beschreibt.

Ähnlich verhält es sich mit dem geschriebenen und gesprochenen Wort. Am stärksten wirkt sicher die Vision, gefolgt von den Kernaussagen des Unternehmens. Zur Hauptaufgabe der Corporate Communication zählt es, die Werte des Unternehmens zu formulieren und als roten Faden durch sämtliche Medien zu tragen. Der wichtigste Baustein in der Unternehmenskommunikation ist die Corporate Language. Sie umfasst den gesamten sprachlichen Auftritt, nach außen wie nach innen. In der externen Kommunikation gehören dazu sämtliche Werbe- und Kommunikationsmittel, auch E-Mails, Kundenbriefe und vor allem der Bereich Social Media. In der internen Kommunikation findet die Corporate Language Anwendung unter anderem in Rundschreiben, Informationsbriefen aus der Führungsebene, Mitarbeitermagazine oder Aushängen. Idealerweise wird die Corporate Language schriftlich und mündlich umgesetzt.

Sie können als Unternehmen eine Menge behaupten und jedem fallen sofort hervorragende Beispiele, aber gleichermaßen auch aktuelle Fälle ein, bei denen Konsumenten für unwahre Behauptungen Unternehmen mit fallenden Umsätzen abstrafen. Dieses Thema führt uns übergangslos in das Corporate Behavior. Dieser Bereich umfasst das Verhalten aller Mitglieder eines Unternehmens. Direkt im Fokus haben wir hier neben der Führung eines Unternehmens auch den Umgang mit Mitarbeitern, externen Gruppen bis hin zu Kunden, Lieferanten oder anderen Mittlern. Selbst die Preispolitik ist ein Teil dieses Segments. 

Heute kümmern sich immer mehr Berater, insbesondere aus dem systemischen Kontext heraus, um die Unternehmenskultur, die Corporate Culture. Gelebte Unternehmenskultur gilt inzwischen als Impulsgeber für Werte, Innovation, Recruitment von Mitarbeitern und für Wachstumspotenziale. Zu einem relativ modernen Baustein des CD/der CI hat sich der Bereich Employer Brand entwickelt. Die Solidarität und die Identifikation der Mitarbeiter mit dem Unternehmen sind eine maßgebliche Größe, um innovatives Wachstum zu generieren.

Stoßen Sie mit uns einen organischen Prozess an, der auch Ihr Unternehmen abseits von Marktentwicklungen stärkt und sinnvolle Zukunftsoptionen eröffnet.

Erfahren Sie mehr.

Wir freuen uns auf Sie.

Kontakt aufnehmen